Simeox auf der 21. Deutschen Mukoviszidose Tagung in Würzburg

Die effektive Technologie zum Sekretmanagement – Simeox – wurde erstmals einem größeren deutschen Fachpublikum vom 22. bis 24. November 2018 vorgestellt. Das Interesse an der niederfrequenten Oszillationstechnologie, von der besonders auch CF Patienten bei der Bronchial-Drainage profitieren, war überwältigend. Thomas Hillmann (Ruhrlandklinik Essen) und Jovita Zerlik (Altonaer Kinderkrankenhaus Hamburg) stellten das Gerät im Rahmen eines mit über 100 Teilnehmern voll besetzten Hands-on Workshops vor.

Back to news