Phone +49 (0)8025 9259 588

Simeox @Reha

Immer mehr Kliniken bieten ihren Patienten die Möglichkeit, im Rahmen von Rehabilitations-Aufenthalten Simeox kennenzulernen. In diesen Kliniken trägt Simeox dazu bei, Bronchialsekret bei Lungenpatienten wirksam zu mobilisieren, etwa bei Mukoviszidose (CF), Primärer Ciliärer Dyskinesie (Kartagener Syndrom) und Bronchiektasen. Besonders effektiv ist dabei die Möglichkeit, die Simeox-Therapie über einen längeren Zeitraum mit fachlicher Betreuung der Physiotherapie zu erproben.

Aktuell bieten folgende Rehabilitationskliniken die Nutzung von Simeox ihren Patienten an:

Alpenklinik Santa Maria, Bad Hindelang
Fachklinik Satteldüne, Amrum
Klinik Bad Reichenhall
Lungenfachklinik Immenhausen
Nachsorgeklinik Tannheim
Schönklinik Berchtesgadener Land, Schönau am Königsse

Kontaktieren Sie uns bitte, falls Sie einen geplanten Reha-Aufenthalt in einer Einrichtung haben, die hier noch nicht aufgeführt ist.

(Stand April 2021)

Back to news